Eine kurze Traumreise

Das sind schon ungewöhnliche Zeiten: eine Pandemie greift um sich, der Lockdown hat uns fest im Griff und beinahe alle sitzen wir zuhause im Homeschooling.

Corona, Corona und nur noch Corona – das Thema beherrscht derzeit unser Leben. Zudem ist auch noch Winter und draußen erwartet uns meist nasskaltes Wetter. Das sind Gründe genug, uns auch mal an die schönen Zeiten zu erinnern, die waren und auch wieder kommen. Positiv denken soll ja sehr gesund sein. Deshalb laden wir euch ein auf einen kurzen Freibadbesuch:

Eine kurze Traumreise weiterlesen

Gelesen!

Ein dunkles Geheimnis in Venedig  

Eine Rezension von Lina, 7f 

Quelle: pixabay.com

Der Roman „Herr der Diebe“ ist eine Wundertüte voll von magischen Überraschungen. Es ist ein zu Recht enorm erfolgreicher Jugendroman, der den Leser schon im ersten Kapitel in dieser Geschichte gefangen nimmt. Man wird verzaubert von Cornelia Funkes wunderschönen Worten.  

Gelesen! weiterlesen

Was wäre, wenn…?

Grippevirus gefährdet Weihnachten

Es ist Freitag der 23. Dezember 2038 und statt Weihnachten zu feiern, sitzen die Schüler in der Schule. Ein seltener Grippevirus hat dafür gesorgt, dass die meisten Lehrer und viele Schüler seit mehr als zwei Monaten mit starkem Fieber im Bett liegen und daher nicht unterrichten bzw. am Unterricht teilnehmen konnten. Durch die vielen Ausfälle kann der Unterrichtsstoff nicht einmal annähernd vermittelt werden. Das Kultusministerium hat daher beschlossen die Weihnachtsferien

Was wäre, wenn…? weiterlesen

Aus dem Unterricht

Buchvorstellung einmal anders

In der 5e des Graf-Stauffenberg-Gymnasiums Flörsheim stehen gerade Buchvorstellungen auf dem Programm. Doch dazu hat Frau Bergmann, die Deutsch- und Kunstlehrerin der Klasse, den Mädchen und Jungen eine besondere Herausforderung gestellt: Bastelt einen Schaukasten zur Präsentation eures Lieblingsbuches.

Aus dem Unterricht weiterlesen