Meinung

Astrazeneca oder doch lieber Biontech – “Verkehrte Welt”

Ein Kommentar zum Kommentar, verfasst von Ida Rühl

„Verkehrte Welt“ lautet der Artikel, zu dem Sonja Werner einen Kommentar verfasst hat. Veröffentlicht wurde dieser am Dienstag, den 25. Mai 2021, in der Mainspitze. Er behandelt das Thema, ob ältere Menschen den jüngeren Menschen den Impfstoff „wegnehmen“.

Meinung weiterlesen

Denkanstoß

Scheitern, um zu gewinnen

Eine Rede von Linda Scheding, 10f

Wenn man kein Risiko eingeht, so denke ich, lohnt sich nichts im Leben. Nichts! Nelson Mandela sagte einmal: „Du wirst keine Leidenschaft in deinem Leben finden, wenn du kein Risiko eingehst.“  
Jetzt bin ich mir sicher, dass ihr den Spruch “Pass auf, dass du noch ein Backup hast” schon einmal gehört habt. Pass auf, dass du noch eine Notlösung hast. Etwas, worauf du zurückfallen kannst, wenn dein Plan nicht klappt. Ich habe dieses Konzept nie verstanden. “Etwas, worauf du zurückfallen kannst”. Wenn ich doch schon falle, warum dann nicht vorwärts? Ich erkläre euch, was das bedeutet:  

Denkanstoß weiterlesen

Eine Geschichte zwischendurch

Das Licht

eine Kurzgeschichte von Hannah Trimborn, 8e

Ein Knall. Das mag das Letzte sein, was Lorenz zu vernehmen wagte. Dann war alles ruhig. Er konnte nicht mehr einschätzen, ob Sekunden, Minuten oder Stunden vergangen waren, bis er es schaffte, seine Augen zu öffnen. Vorsichtig setzte er sich auf. Alles war schwarz. Nachdenklich hielt er seine Hand nach vorne und schaute sie an. Alles schien in Ordnung zu sein, bis auf eine große Narbe, die sich quer über die Handinnenfläche ausbreitete.

Eine Geschichte zwischendurch weiterlesen

Eine kurze Traumreise

Das sind schon ungewöhnliche Zeiten: eine Pandemie greift um sich, der Lockdown hat uns fest im Griff und beinahe alle sitzen wir zuhause im Homeschooling.

Corona, Corona und nur noch Corona – das Thema beherrscht derzeit unser Leben. Zudem ist auch noch Winter und draußen erwartet uns meist nasskaltes Wetter. Das sind Gründe genug, uns auch mal an die schönen Zeiten zu erinnern, die waren und auch wieder kommen. Positiv denken soll ja sehr gesund sein. Deshalb laden wir euch ein auf einen kurzen Freibadbesuch:

Eine kurze Traumreise weiterlesen

Gelesen!

Ein dunkles Geheimnis in Venedig  

Eine Rezension von Lina, 7f 

Quelle: pixabay.com

Der Roman „Herr der Diebe“ ist eine Wundertüte voll von magischen Überraschungen. Es ist ein zu Recht enorm erfolgreicher Jugendroman, der den Leser schon im ersten Kapitel in dieser Geschichte gefangen nimmt. Man wird verzaubert von Cornelia Funkes wunderschönen Worten.  

Gelesen! weiterlesen

Was wäre, wenn…?

Grippevirus gefährdet Weihnachten

Es ist Freitag der 23. Dezember 2038 und statt Weihnachten zu feiern, sitzen die Schüler in der Schule. Ein seltener Grippevirus hat dafür gesorgt, dass die meisten Lehrer und viele Schüler seit mehr als zwei Monaten mit starkem Fieber im Bett liegen und daher nicht unterrichten bzw. am Unterricht teilnehmen konnten. Durch die vielen Ausfälle kann der Unterrichtsstoff nicht einmal annähernd vermittelt werden. Das Kultusministerium hat daher beschlossen die Weihnachtsferien

Was wäre, wenn…? weiterlesen

Aus dem Unterricht

Buchvorstellung einmal anders

In der 5e des Graf-Stauffenberg-Gymnasiums Flörsheim stehen gerade Buchvorstellungen auf dem Programm. Doch dazu hat Frau Bergmann, die Deutsch- und Kunstlehrerin der Klasse, den Mädchen und Jungen eine besondere Herausforderung gestellt: Bastelt einen Schaukasten zur Präsentation eures Lieblingsbuches.

Aus dem Unterricht weiterlesen