Bildschirm statt Bühne

Die Online-Preisverleihung des Hessischen Schülerzeitungswettbewerbs 2020 

Ein Erfahrungsbericht von Ava D’Ambrosio 

Am 28. Januar war es so weit – endlich hat die Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs Hessen 2020 stattgefunden – und das auf Grund von Corona in diesem Jahr online.  

Bildschirm statt Bühne weiterlesen

Eine Geschichte zwischendurch

Der Bann des Amulettes, Teil 3 

Eine Erzählung von Tom Sch., 8e

Mitten in der Nacht bin ich auf einmal schlagartig aufgewacht, da ich einen seltsamen Traum hatte: Ich befand mich in dem nahe gelegenen Wald. Doch dieser sah irgendwie ungewohnt aus, es standen um mich herum eigenartige Bäume. Sie trugen keine Blätter und schauten mich aus hellgrün leuchtenden Augen an.

Eine Geschichte zwischendurch weiterlesen

Eine Geschichte zwischendurch

Der Bann des Amulettes, Teil 2

Eine Erzählung von Tom Sch., 8e

Nachdem ich wieder zuhause war, sah ich mir das Amulett genauer an und erkannte eine Gravur. Diese war aber schon sehr alt und kaum zu erkennen, geschweige denn einfach zu entziffern. Dennoch fand ich nach einiger Zeit heraus, was auf dem Amulett stand. Die Gravur lautete: “illud que non”. Leider wusste ich damals noch nicht, was das bedeuten sollte. Dies hätte mir nämlich bestimmt sehr viel Ärger erspart.

Eine Geschichte zwischendurch weiterlesen

Flörsheim, Deutschland und die Welt

Die Kraft des Klötzchens

Ein Dossier von Chantal Krämer 

(Foto: pixabay.com)

Zum dritten Mal in Folge ist LEGO die Marke des Jahres. Schon 2010, 2018 und 2019 ist das Produnkt des namhaften Unternehmens zum Spielzeug des Jahres gewählt worden. Mit immer neuen Ideen begeistert der Spielzeughersteller die Kunden. Auch in diesem Jahr konnte man beobachten, dass die Steine stetig beliebter werden, auch wenn das vielleicht an der Pandemie liegt und viele Menschen einfach nichts zu tun haben und nach unterhaltsamen Beschäftigungen suchen.  

Flörsheim, Deutschland und die Welt weiterlesen

Eine Geschichte zwischendurch

Der Bann des Amulettes, Teil 1 

(pixabay.com)

Eine Erzählung von Tom Sch., 8e

Natürlich bin ich nicht davon ausgegangen, dass ausgerechnet mir so etwas passieren würde. Aber beginnen wir doch mal ganz von vorne: Mein Name ist Axodi Nepals, ich bin 14 Jahre alt und wohne in München.  

Nun aber genug von mir, fangen wir mit meiner Story an: 

Eine Geschichte zwischendurch weiterlesen