Denkanstoß

Demonstrieren – wichtiges Statement oder doch nur verschwendete Energie?

Warum demonstrieren wir eigentlich?

Ein Essay von Tamara W. Behnisch, Klasse 12

Beispielfoto (Quelle: www.pixabay.com)

„Raus, raus, raus mit den Taliban!“, schrien wir und forderten internationale Solidarität und verantwortungsvolles Verhalten. Das war vor einigen Wochen auf der Afghanistan-Demonstration* in Frankfurt. Viele der Demonstrantinnen und auch ich waren betroffen und entsetzt über die Bilder, die wir vom Kabuler Flughafen sahen und die Angst, die die Menschen dort nun auf Grund des Truppenabzugs der NATO-Staaten*** und der Machtübernahme der Taliban ertragen müssen. Aber wem rufen wir zu, wenn wir durchs Frankfurter Bahnhofsviertel laufen?

Denkanstoß weiterlesen

Flörsheim, Deutschland und die Welt

Warum ist Demokratie für  uns so wichtig? 

Ein Plädoyer von Katharina Dietz, 7a 

Stellt euch einmal vor, ihr würdet nicht in einem demokratischen Land leben wie Deutschland. Ich glaube, niemand von uns hat sich einmal richtig Gedanken darüber gemacht, wie es wäre,…

Flörsheim, Deutschland und die Welt weiterlesen