Gelesen!

Lesestoff für die Leerlaufzeit im Wechselunterricht:Two can keep a secret” 

Eine Rezension von Marie Lüder 

„Du wirst die Nächste sein“, steht auf der mit rotem Graffiti besprühten Wand des Friedhofs neben den von der Decke hängenden Köpfen der alten Puppen. „Grausam, wer macht den sowas abnormales und widerliches?“, denkt Ellery angewidert.  

Gelesen! weiterlesen

Die EU – Eine große Gemeinschaft oder jeder für sich?

Lautstark für ein neues Europa

Hat immer derjenige recht, welcher am lautesten schreit? Wieviel Populismus verträgt die Europäische Union überhaupt? Was sind eigentlich die Stützpfeiler, die Fundamente der EU? Was verbirgt sich unter dem schützenden Mantel gemeinsamer Werte? Wie sähe unser Europa ohne die EU aus?

Eine Karikatur von Alina Rudolph, Klasse 12

Die EU – Eine große Gemeinschaft oder jeder für sich? weiterlesen

Flörsheim, Deutschland und die Welt

Warum ist Demokratie für  uns so wichtig? 

Ein Plädoyer von Katharina Dietz, 7a 

Stellt euch einmal vor, ihr würdet nicht in einem demokratischen Land leben wie Deutschland. Ich glaube, niemand von uns hat sich einmal richtig Gedanken darüber gemacht, wie es wäre,…

Flörsheim, Deutschland und die Welt weiterlesen

Aus eigener Erfahrung

Mobbing oder doch nur geärgert?

Ein Erfahrungsbericht von Chantal Krämer, Klasse 8

Wann spricht man von Mobbing und wann wird man „nur“ geärgert?  

Wenn Mitmenschen dich ärgern denkst du häufig: „Die ärgern mich doch nur, das ist doch noch kein Mobbing. Das ist nichts Schlimmes.“ Man gaukelt sich immer selbst vor, dass es nicht so schlimm sei, und wenn eine Person etwas Anderes sagt, kann das doch nicht wahr sein. Nur die eigene Meinung zählt dann.  

Aus eigener Erfahrung weiterlesen

Die EU – Eine große Gemeinschaft oder jeder für sich?

Europäerin, Deutsche oder Polin – Wer bin ich und warum überhaupt? 

Ein Essay von Laura Wybranska, Q2

Bin ich Deutsche, weil ich in Deutschland geboren bin oder bin ich Polin, weil meine Eltern es sind? Bin ich halb Deutsche und halb Polin? Oder ganze Europäerin? Muss ich mich eigentlich mit einer Nation identifizieren?  

Die EU – Eine große Gemeinschaft oder jeder für sich? weiterlesen

Bildschirm statt Bühne

Die Online-Preisverleihung des Hessischen Schülerzeitungswettbewerbs 2020 

Ein Erfahrungsbericht von Ava D’Ambrosio 

Am 28. Januar war es so weit – endlich hat die Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs Hessen 2020 stattgefunden – und das auf Grund von Corona in diesem Jahr online.  

Bildschirm statt Bühne weiterlesen

Eine Geschichte zwischendurch

Der Bann des Amulettes, Teil 3 

Eine Erzählung von Tom Sch., 8e

Mitten in der Nacht bin ich auf einmal schlagartig aufgewacht, da ich einen seltsamen Traum hatte: Ich befand mich in dem nahe gelegenen Wald. Doch dieser sah irgendwie ungewohnt aus, es standen um mich herum eigenartige Bäume. Sie trugen keine Blätter und schauten mich aus hellgrün leuchtenden Augen an.

Eine Geschichte zwischendurch weiterlesen