Geschichten zum Gruseln …

Ein Projekt der Klasse 5c

Beispielfoto (Quelle: www.pixabay.com)

Am 14.12.21 haben wir, die Klasse 5c, in der zweiten Stunde in der Bibliothek eine Vorlesestunde veranstaltet. Im Rahmen dieser durften alle, die wollten, ihr Gruselgeschichten vorlesen, die wir zuvor im Deutschunterricht mit Frau Schneider erarbeitet haben.

Geschichten zum Gruseln … weiterlesen

Kurz zwischendurch…

Die geheimnisvolle Kraft – Teil 2

eine Kurzgeschichte von Marie Lüder (7d) und einer Mitschülerin

[…]

Haley rieb sich die Augen, war es wirklich wahr was sie da vor sich sah. Sie traute ihren Augen nicht.

„Bleib stehen und wage es nicht, dich zu bewegen“, sagte der „Zwerg“ vor ihr. Er kam ihr irgendwie bekannt vor. Auch wenn er eher klein und schmächtig war, so war er doch sehr einschüchternd und unheimlich. Das machte natürlich auch seine strenge und kräftige Stimme. „Es gibt keinen Menschen, der auf meinem Weg gehen kann und  eigentlich dürftest du ihn überhaupt nicht wahrgenommen haben. Wieso kannst du mich denn eigentlich sehen? Bist du ein übernatürliches Wesen, wie ich? Bist du etwa eine Zauberin?“

Kurz zwischendurch… weiterlesen

Kurz zwischendurch…

Die geheimnisvolle Kraft

eine Kurzgeschichte von Marie Lüder 6d und einer Mitschülerin

„Hätte ich sie vielleicht warnen sollen?“, Haleys Reitlehrerin hatte sie soeben losgeschickt, mit ihrem Reitpferd eine kurze Runde um die Weinberge zu laufen, um sich und das Pferd warm zu machen. „Nicht, dass sie den seltsamen Weg nimmt, ich habe schon von Vielen gehört, dass es dort spuckt.“ „Entspann dich, der passiert schon nichts. Außerdem glaubst du doch selbst nicht an solchen Hokuspokus. Was ein

Kurz zwischendurch… weiterlesen