Interviewserie: Die Bürgermeisterwahl in Flörsheim im Fokus – Part I

Bernd Blisch, der gemeinsame Kandidat von CDU, FDP, Galf und dfb, im Interview mit der Schülerzeitung des GSG:

Was reizt Sie so an der Politik, vor allem an der Kommunalpolitik und warum kandidieren Sie für das Amt des Bürgermeisters in Flörsheim?

Auf diese Frage antwortete Blisch uns, dass die Bürger*innen früher in der Kaiserzeit keine Teilhaberechte hatten. Heutzutage sei das anders und jeder dürfte in der Politik mitmachen, so auch Blisch selbst, weshalb er sich politisch engagieren würde.

Die Kommunalpolitik sei die Politik direkt vor Ort, weshalb man dabei direkt Einfluss nehmen könne, weshalb Interviewserie: Die Bürgermeisterwahl in Flörsheim im Fokus – Part I weiterlesen

Internetkompetenz als Schulfach – Ein Essay

Teufelszeug“ ist Alltag

[ein Beitrag aus dem Deutschunterricht Q2]

Das böse, böse Internet… Social Media und Co machen unsere Kinder dumm und faul. Statt auf dem Sportplatz zu stehen, spielen sie „virtuell Tennis“, schauen sich Schminktutorials an und vergleichen sich mit Stars und Sternchen in Hollywood. Und das soll jetzt auch noch in staatlichen Schulen gefördert werden?! – So sehen viele Kritiker die Forderung nach Medienbildung ab der ersten Klasse. Sind denn aber diese bösen, bösen Medien im Zeitalter der Globalisierung und des technischen Fortschritts nicht schon längst im Alltag unserer Gesellschaft angekommen? Ist das sogenannte „Teufelszeug“ denn wirklich noch aus unserem Leben wegzudenken? Wer über diese Frage ehrlich nachdenkt, kann nicht anders als sie zu verneinen. Und deshalb ist es an der Internetkompetenz als Schulfach – Ein Essay weiterlesen

Das erste Lehrerinterview geht online. Wer löst das entscheidende Rätsel?

LEHRERINTERVIEW mit HERRN ???

Warum sind sie Lehrer geworden?

Anregung durch Eltern

Was war Ihr Traumberuf in Ihrer Kindheit?

Chef (egal von was)

Wer ist Ihr Vorbild? Das erste Lehrerinterview geht online. Wer löst das entscheidende Rätsel? weiterlesen